Grenzmarkierung für Halt- und Parkverbote

Was heißt das?

Hier ist eine Grenzmarkierung für Halt- und Parkverbote. Der Bereich wird mit einer Zick-Zack-Linie markiert.

Was bedeutet das?

Die Zick-Zack-Linie begrenzt eine bestimmte Verbotslinie. Beispielsweise verlängert oder verkürzt sie den 5 m Bereich einer Kreuzung oder den 15 m Verbotsbereich an Haltestellen. In diesem Bereich dürfen Sie nicht halten oder parken.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Hier können Sie ihn weiterempfehlen: