Ende aller Streckenverbote

Was heißt das?

Hier werden alle Streckenverbote, die zuvor aufgestellt wurden, aufgehoben.

Geschwindigkeitsbegrenzungen oder Mindestgeschwindigkeiten gelten jetzt nicht mehr.

Was bedeutet das?

Wenn z.B. zuvor eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 70km/h war, können Sie ab jetzt wieder schneller fahren. Auch Überholverbote gelten jetzt nicht mehr. Ist bei einem Streckenverbot ein Zusatzschild angebracht, welches darauf hinweist dass z.B. das Überholverbot für die nächsten 800m gilt, ist ein Auflösungszeichen nicht notwendig.

Außerdem gibt es Schilder, welche ein spezielles Streckenverbot aufheben. In diesem Fall ist das gemeinte Symbol in grauer Farbe hinterlegt.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Hier können Sie ihn weiterempfehlen: