Seitenstreifen für mehrspurige Kraftfahrzeuge nicht befahrbar

Was heißt das?

Hier ist ein ungenügend befestigter Seitenstreifen.

Mehrspurige Kraftfahrzeuge werden gewarnt den Seitenstreifen zu benutzen.

Was bedeutet das?

Fahren Sie so weit wie möglich links. Wenn Sie den Seitenstreifen benutzen müssen fahren sie langsam.

Am 1. April 2014 wurden wesentliche Teile der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) geändert und neue Verkehrszeichen benannt und überflüssige Verkehrszeichen entfernt. Das Zeichen „Seitenstreifen für mehrspurige Kraftfahrzeuge nicht befahrbar“ ist ein solches entfallenes Verkehrszeichen. Es wurde ohne Ersatz gestrichen um nur noch die nötigen Schilder in der StVo aufzuführen.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Hier können Sie ihn weiterempfehlen: